Home News Rezensionen Writing Impressum/Datenschutzerklärung

13 Januar 2019

[Lesemonat November & Dezember] - Mein erster Comic

Da ich im November nur zwei Bücher gelesen habe, ist dies nun eine Art Sammlung vom Lesemonat November und Dezember. Insgesamt habe ich also 8 Bücher gelesen. 


09 Januar 2019

[Neuzugänge Dezember] - Englische Bücher landen auf meinem SUB

Gegen Ende des zweiten Jahres hat mein SUB noch einmal einen Satz nach oben gemacht und ich kann fünf Bücher mit offenen Armen bei mir Zuhause willkommen heißen. 



06 Januar 2019

[Rezension] The Crown's Game ~ Das Spiel der Krone beginnt ~






Preis: € 17,95 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 464
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 3 Sterne
Reihe: Erster Band einer Reihe
Verlag: Gulliver




Vika und Nikolai sind Magier – und somit dazu bestimmt am Spiel der Krone teilzunehmen. Nur einer kann überleben und somit Magier des Zaren von Russland werden. Doch beiden stehen ihre Gefühle im Weg... 


Meinung


Ich muss sagen, dass ich ziemlich hohe Erwartungen an das Buch hatte. Das lag vor allem an dem Cover, welches einfach wunderschön ist und sehr gut zum Inhalt passt. Auch der Klappentext ist vielversprechend. Es zeigt, dass es um Gefühle, Leben und Tod, sowie Magie gehen wird. 

Das Buch wurde aus verschiedenen Sichten geschrieben. Sowohl aus Vikas, als auch aus Nikolais, sowie einer weiteren Person, auf welche ich nicht näher eingehen werde, da es sonst ein gewaltiger Spoiler wäre. Diese Geschichte spielt im Jahre 1825 in Russland und die Autorin hat wichtige Fakten und Personen aus dieser Zeit in „The Crown's Game“ einfließen lassen genauso wie viel Magie.

03 Januar 2019

[Gewinnspiel] Bloggeburtstag - Mein Blog ist ein Jahr alt!

Gerade noch habe ich meinen Blog erstellt … und schon ist er ein Jahr alt geworden. Die Zeit geht so schnell vorbei und ich bin froh so viele unglaublich liebe Menschen kennengelernt zu haben und freue mich in der Zukunft auch auf weitere.



Und nun kommen wir zu dem angekündigten Gewinnspiel!

Zu gewinnen gibt es drei der abgebildeten Bücher. Sie sind alle in einem sehr guten Zustand, teilweise auch noch eingeschweißt.  Sie sind alle ungelesen, mit Ausnahme von "Bad Boys & Little Bitches". Weiter unten seht ihr ein paar Bilder zu den jeweiligen Büchern. 



"Vorwärts küssen, rückwärts lieben" von Sybille Hein.  Zustand: wie neu.

"Bad Boys & Little Bitches" von Andreas Götz. Dieses Buch habe ich zwar schon einmal gelesen, trotzdem ist es in einem sehr guten Zustand. 

"Strom auf der Tapete" von Andrea Badey und Claudia Kühn. Zustand: wie neu. 

"Das Ministerium des äußersten Glücks" von Arundhati Roy. Zustand: eingeschweißt. 

"Ivy & Abe" von Elisabeth Enfield. 
Zustand: wie neu. 

"Die Bestimmung des Bösen" von Julia Corbin. Zustand: Wie neu.

Hörbuch: "Endland" von Martin Schäuble. 
Zustand: eingeschweißt.

"Das Mädchen aus Feuer und Sturm" von Renee Adieh. 
Zustand: eingeschweißt. 

"Kühn hat Ärger" von Jan Weiler. 
Zustand: wie neu, Rezensionsexemplar (Auf der ersten Seite vermerkt).



Um teilzunehmen nennt mir bitte die drei Bücher aus den vorgestellten Titeln, welche ihr gewinnen wollt. Außerdem solltet ihr mir hier folgen (2 Lose) 

Weitere Lose könnt ihr auf Instagram sammeln. 
Mir dort folgen und zwei Freunde markieren (1 Los) 
Und ihr könnt den Beitrag in der Story oder dem Feed teilen (1 Los)


Ihr dürft teilnehmen, wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seid, oder die Erlaubnis eurer Eltern habt.
Das Gewinnspiel läuft bis 26. Januar, die Auslosung findet am 27. Januar in einem neuen Beitrag statt. 
Wenn ihr teilnehmt seid ihr einverstanden, dass ich euren Namen im Gewinnfall öffentlich hier und auf Instagram bekannt gebe. 

Ihr seid ebenfalls einverstanden, mir eure Postadresse zum Verschicken des Gewinnes zu geben.
Ich verschicke nur innerhalb Deutschlands. 
Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich, für auf dem Postweg verloren gegangene Sendungen übernehme ich keine Haftung und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

31 Dezember 2018

Leserückblick - Meine Highlights im Jahre 2018

Da das Jahr sich nun dem Ende nähert, schreibe ich heute über meine Tops und Flops im Jahr 2018. Es sind einige zusammengekommen und ich habe mir nun ein paar gegriffen, welche mir lebhaft in Erinnerung geblieben sind. Hier stelle ich nun meine Highlights vor. In einem anderen Beitrag berichte ich dann über die Bücher, welche ich gar nicht mochte. 
Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Mit dem Absenden eures Kommentars erklärt ihr euch einverstanden, das eure Daten eventuell unabsichtlich abgespeichert und weiterverarbeitet werden.
Direktlinks die zu unbekannten Seiten und ohne eine erkennbare URL-Adresse führen werden aus Sicherheitsgründen umgehend gelöscht. In diesem Fall betrifft es den ganze Kommentar.